Pangolin Lasershows

von | Okt 25, 2022

Das Ziel darf hochgesteckt sein:

Man darf aber auch klein anfangen:


„Lasershows“ sind es, die Pangolin QuickShow Nutzer abspielen wollen.

Wenn Sie diese selber erstellen wollen, was eine Menge Spaß mit sich bringt und der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind, erklären wir Ihnen insbesondere in Hilfe Videos, wie das im Einzelnen funktioniert. Siehe Bereich Weiterbildung.

Wer keine Lust oder keine Zeit hat, selber Lasershows zu erstellen, kann auf einen Pool an Pangolin Lasershows zugreifen.

Dabei gibt es im wesentlichen 2 Möglichkeiten an Lasershows zu kommen:

1) Die Pangolin Cloud, auf die alle Besitzer eines Pangolin Laser Interfaces zugreifen können, nachdem Sie sich dort registriert haben. Hier kann jeder Benutzer Lasershows sowohl hoch- als auch runterladen.

2) Will man professionelle Shows bekommen, kann man diese auf unseren Webseiten bekommen. Insbesondere auf www.pangolinshows.eu aber auch vereinzeln auf www.showlasershop.eu und www.pangolin.de.

GT-TECH Laser gibt bei jedem Neukauf eines Showlasers immer eine tolle Lasershow „kostenlos“ dazu. Diese kann dann auch editiert und zum Üben herangezogen werden. Nicht zuletzt können Sie bei GT-TECH Laser auch 30 Minuten kostenlose QuickShow Schulung bekommen – sofern Sie einen Laser mit FB4 oder FB3 einkaufen.


Ein Geheimtipp für Lasershows sind sicher unsere Mitarbeiter Laptops, die es von Zeit zu Zeit auf unserer Seite für Vorführwaren gibt. Einschalten und los konfiguriert mit vielen Shows und fantastischen Animationen. Schauen Sie Gerne mal hier rein.