Weiterbildung

von | Okt 16, 2022

Die klassische Bedienungsanleitung für alle Pangolin Laser Produkte findet man unter https://wiki.pangolin.com/ auch auf der rechten Seite hier in der Vorschau zu sehen. Ist allerdings eher als Nachschlagewerk gedacht – weniger um das Programm zu erlernen.

Viel wichtiger ist es selbst auszuprobieren und Tutorial Videos zu schauen. Die Grundfunktionen sind zumeist selbsterklärend, werden aber in einigen Videos sehr gut beschrieben. Videos hier ansehen.

Beispiel Video:

Will man einen Schritt weiter gehen, kann man seine Fragen notieren und sich dann gezielt von unseren Mitarbeitern schulen lassen.

An dieser Stelle folgender Hinweis!

Wir betrachten es als kostenlosen Service am Kunden, diese bis dahin zu unterstützen, das die Software korrekt installiert ist und alle Funktionen genutzt werden können. Wie man nun am besten Lasershows programmiert ist kein kostenloser Service, wird aber optional über Schulungen für einen anständigen Preis angeboten.

Mehr zu diesem Thema finden Sie hier.

Laserdesigner Pangolin Beyond

 

Diejenigen, die über kurz oder lang Geld mit Lasershows verdienen wollen, oder diejenigen, die mit viel Herzblut bei der Sache sind und einfach besser werden wollen, können nach einiger Zeit über einen Umstieg zur Profi Software „Pangolin Beyond“ nachdenken.

Auch wenn QuickShow wirklich viele Funktionen hat, die man erst mal alle rausfinden muss, so stößt irgendwann dann an die Grenzen des Programms.
Es kann auch ein, dass Sie unterdessen einen High End Showlaser einsetzen, der mit QuickShow gar nicht mehr alle Funktionen wiedergeben kann. Beispiel: Kvant ClubMax Laser mit Saturn 1 Scanner

Ob man nun mit 90kpps scannen will, oder mit 2 einfachen 40k Lasern ein 80k Bild ausgeben will… das sind nur 2 Beispiele von schier unendliche vielen Möglichkeiten von Beyond. Aber schauen Sie selbst:

Vergleich QuickShow / Beyond

Meine Empfehlung lautet, denken Sie erst dann über Beyond nach, wenn Sie QuickShow kennen, wenn Sie an die Grenzen von QuickShow stoßen, oder sie sich einen High End Showlaser zulegen.

Muss nicht so sein, ergibt aber Sinn!


Man kann sich also belesen, Videos schauen, sich vom Profis schulen lassen, die Profi Software nutzen und sicher noch einiges mehr. Das „selber ausprobieren“ kann jedoch durch nichts ersetzt werden.

Und wem die ganze „Schinderei“ zu viel ist, der kauft ein Mitarbeiter Laptop, die es immer wieder mal gibt. Einschalten und los konfiguriert mit vielen Shows und fantastischen Animationen. Schauen Sie mal hier.

Pangolin-Wiki
Mittelklasse Showlaser:
Unity Elite ILDA Serie
unity-elite-2-3-ilda-rgb-showlaser
unity-raw2-3-lieferumfang
High End Showlaser:
Kvant ClubMax Serie
kvant-clubmax-6000-10-fb4-rgb-showlaser_front1
pangolin-laser-schulungen-by-gttech-laser
kvant-laser-90kpps-ausgabe

QuickShow Updates: ( Bild anklicken )

quickshow-updates